Bier

Tankbier im Bufet -
Frischer kann ein Bier nicht gezapft werden

Die Besonderheit dieser unpasteurisierten Bierspezialität liegt in der einzigartigen Frische. Das frisch gebraute Bier wird in der Brauerei in Stahltanks gefüllt und innerhalb von 24 Stunden zum Bufet in München geliefert. Dort wird das Bier dann in Biertanks mit einem “Bag-in-Box” gefüllt. Diese Stahltanks haben lebensmittelechte Kunststoffbeutel integriert, in die das Tankbier abgefüllt wird.

Zum Zapfen wird Luft zwischen den flexiblen Beutel und den Stahltank gepresst, wodurch der nötige Druck für den Zapfvorgang erzeugt wird. Durch diese simple jedoch revolutionäre Transport- und Zapfart kommt das Bier auf dem Weg von Braukessel bis ins Glas des Konsumenten zu keiner Zeit mit externer Kohlensäure in Berührung. Tankbier bietet dadurch ein ganz besonderes Genusserlebnis. Der luftdichte Transport, das Zapfen ohne Kohlensäure und der Verzicht auf das Pasteurisieren machen Tankbier zu einem besonderen Genuss.

Eine echte Bereicherung für die Münchner Bierkultur! Essen und Trinken sind von bester Qualität und gerade das Einfache ist es doch, was das Besondere ist! Ich komme sehr gerne wieder.

Marion C. auf Facebook

Wurst

Ehrliche Haut, Ehrliches Fleisch.

Johannes lebt seine Leidenschaft mit vollem Einsatz aus und setzt seine Erfahrungen in hochqualitative und schmackhafte Produkte um. Die Schlachttiere holt er bei seinen beiden Bauern selbst ab, um sie schon vorher im Schlachtbetrieb unter zu bringen. So erholen sich die Tiere einen Tag vor dem Schlachten vom Transport. Zum einen wird Rücksicht auf die Tiere genommen und zum anderen ist der Geschmacksunterschied zwischen dem Fleisch von gestressten und ruhigen Tieren erheblich. Nach dem Schlachten und dem Zubereiten beliebter Schlachtschüsselspezialitäten einschließlich Kesselsuppe, wird mit großer Sorgfalt und ausgeklügelter Rezepturen "gewurstet".

Der Hof-Metzger Johannes verachtet Geschmacksverstärker: "Die Basis für einen hervorragenden Geschmack und eine gute Qualität liegt zuerst an der Tierhaltung, dann am Schlachtvorgang und zuletzt an der schonenden und professionellen Zubereitung und nicht im Nachwürzen gestressten Fleisches mit künstlichen Aromastoffen.

Ich bin begeistert! Süffiges und schön gekühltes Bier, selbstloses Personal hinter der Bar, das aber auch gern mal sympathisch und freundlich vorbei an den Tisch kommt, und einfach extrem leckeres und g'schmackiges Essen. Egal ob Rindswurst mit schön grobem Senf oder die ebenfalls selbstgemachte Leberwurst, alles ist sehr zu empfehlen! Mit dem Sitzbereich konnte ich mich noch nicht ganz anfreunden, aber das grooved sich noch ein. Klares Fazit: Das Konzept geht in seiner Einfachheit komplett auf und wir kommen gerne wieder! So einfach ist's dann manchmal.

Tim B. auf Facebook

Ort

Adresse

Bufet
Dachauer Straße 7a
80335 München

Kontakt

Tel. 089 55275965
E-Mail:
info@bufet.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 11 Uhr bis 0 Uhr
Sa: 17:30 Uhr bis 1 Uhr
Sonntag Ruhetag

Ort

Impressum

Bufet

Schönhofer und Freunde GmbH

Inhaltlich verantwortlich:
Florian Schönhofer und Filip Černý

Dachauer Straße 7a, 80335 München

Tel. 089 55275965, info@bufet.de

USt-IdNr. DE 292061900

Fotos: Robert Haas

Social

Follow us on